Gemeinsam statt einsam

Mit zunehmendem Alter wächst bei vielen Menschen die Sorge vor Krankheit und Isolation. Dabei gibt es auch für diesen Lebensabschnitt zeitgemäße Betreuungsmodelle, die auf gemeinschaftliches Zusammenleben setzen. Wir verstehen uns als Ansprechpartner für pflegebedürftige Senioren und Demenzerkrankte, die ihren Lebensabend in einem familiären und persönlichen Umfeld verbringen möchten.

Wir wollen geschützte Räume schaffen für Menschen, die auf Hilfe und Pflege angewiesen sind und zugleich den Austausch mit anderen suchen. Durch das tägliche Miteinander in einem häuslichen Umfeld bewahren wir sie vor der Vereinsamung. Es entstehen soziale Bindungen, gemeinsame Erlebnisse schaffen eine tiefe emotionale Verbundenheit. Dabei respektieren wir immer die individuellen Bedürfnisse und Privatsphäre der von uns betreuten Senioren. Wir leisten, wenn es nötig ist, Unterstützung bei alltäglichen Handgriffen und Pflege durch unser qualifiziertes Personal. Unsere Mitarbeiter bringen neben fachlichen Qualifikationen vor allem Einfühlungsvermögen und Geduld mit. Sie strahlen Ruhe aus, respektieren die Wünsche der zu Pflegenden und ermöglichen es ihnen, so oft wie möglich freie Entscheidungen zu treffen.

Über den Pflegedienst Arche Noah

Unseren Pflegedienst gibt es bereits seit 2004. Aktuell versorgen wir Bewohner von elf Wohngemeinschaften in den Bezirken Schöneberg, Tiergarten und Mitte. Unsere fachliche Kompetenz ist belegt durch die Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung. Wir planen und realisieren alle Prozesse systematisch und werten sie qualitativ aus. Unsere Leitlinien entwickeln wir kontinuierlich nach den neuesten Erkenntnissen weiter. Unser Pflegeteam steht im regelmäßigen Informationsaustausch mit kooperierenden Ärzten, Physiotherapeuten, Angehörigen und Betreuern, damit wir jederzeit eine optimale Betreuung gewährleisten können.

Arche Noah in der Presse